AUS DER TIEFEN RUFE ICH, HERR, ZU DIR“
DAS GROSSE KLASSISCHE KONZERT
J.S. BACH UND SEINE ZEIT

St. Christophorus-Kirche Friedrichstadt, 3. April, 18:00 Uhr

Malte Wienhues

Eine Reihe von Perlen europäischer Barockmusik erklingt Anfang April in der Kirche St. Christophorus in Friedrichstadt. Acht Sängerinnen und Sänger aus der Region haben sich als Vokalensemble Convocate mit dem Kirchenmusikstudenten Malte Wienhues und dem Barockorchester Concertino Schleswig-Holstein zusammengetan, um die bedeutende Kantate „Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu Dir“ von Johann Sebastian Bach, verschiedene Motetten sowie das Oboenkonzert von Alessandro Marcello aufzuführen. Das Ergebnis ist eine Zusammenstellung selten gehörter Musik des frühen 18. Jahrhunderts, die durch ihre tiefe Empfindsamkeit die Passionszeit musikalisch passend begleitet.

Programm
Johann Michael Bach – Halt, was du hast
Johann Sebastian Bach – Komm, Jesu, komm
– Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir
– Sinfonia aus BWV 156 „Ich steh mit einem Fuß im Grabe“
Alessandro Marcello – Oboenkonzert d-Moll
Antonio Lotti – Crucifixus

Ausführende:

Convocate
Antonia Blaser, Melanie Queitsch – Sopran
Angelika Henschen, Sabine Franck – Alt
Gustav Wilkens, Dietmar Steenbuck – Tenor
Michael Schwarz, Jochen Willrodt – Bass

Concertino Schleswig-Holstein
Margot Simon – Oboe
Hannah Voß – Fagott
Carla Linné – Violine
Siv Thomassen – Violine und Viola
Cornelia Kempf – Viola
Thomas Petersen-Anraad – Violoncello
Susanne Horn – Violone
Gero Parmentier – Laute
Jürgen Henschen – Orgel-Continuo

Die Gesamtleitung liegt bei Kirchenmusikstudent Malte Wienhues.

Der Eintritt beträgt 15,- €, ermäßigt 10,- €.

Zurück zu Termine